NEVIS Forum: Strategien, Showcases, Sessions und Ausblick

Das NEVIS Forum richtet sich an Entscheidungsträger, IT-Operations-Manager, Architekten, Software-Ingenieure und andere Interessenten aus Unternehmen und Behörden. Wir stellen aktuelle Business Trends vor, zeigen die neuesten Produktentwicklungen und werfen einen Blick in die Zukunft.

Dieser Anlass ist ein idealer Treffpunkt, um Hintergrundinformationen zu erhalten und Kontakte zu knüpfen. Vor der Veranstaltung, in der Pause und während des Apéros stehen den Teilnehmern unsere NEVIS-Experten für Fragen und Diskussionen zur Verfügung.

NEVIS User Group Meeting mit technischem Workshop (in Englisch)

Die NEVIS User Group und das Meeting am Vormittag des NEVIS Forums richten sich an erfahrene NEVIS-Anwender. NEVIS-Systemadministratoren oder -Integratoren nahmen aktiv an einem technischen Workshop teil. Sie arbeiteten am eigenen Laptop und lernten den einen oder anderen Trick, wie sie mittels NEVIS ihre Arbeit effizienter gestalten.

Das NEVIS User Group Meeting ist ausschliesslich für geladene Gäste bestimmt. Die Teilnehmerzahl ist limitiert.

Programm

09:30 Uhr Registrierung NEVIS User Group Meeting und Willkommenskaffee
10:00 Uhr Workshop: Optimize digital processes with NEVIS Mobile Authentication and nevisAdmin 4
Roel Vandewall, Senior Product Owner, AdNovum
Weitere Informationen zum Workshop
12:00 Uhr Mittagessen (offeriert von AdNovum)
13:30 Uhr Registrierung NEVIS Forum und Willkommenskaffee
14:00 Uhr Keynote: Digitale Identitäten 4.0: Smart, sexy und trotzdem sicher?
Stephan Schweizer, Chief Product Officer NEVIS, AdNovum
NEVIS: Was ist neu und was kommt?
Gregory Guglielmetti, NEVIS Product Manager, AdNovum
Weitere Informationen zu den Präsentationen
15:00 Uhr Sessions Iteration 1
Session 1: Der Mensch als starker Faktor ergibt maximale Sicherheit gepaart mit hoher Kundenzufriedenheit
Sebastian Mayer, Director Sales DACH/CEE, BehavioSec
Session 2: Kanton Zug als Vorreiter für benutzerfreundliches E-Government mit «ZUGLOGIN»
Rudolf Gisler, Projektleiter und Themenverantwortlicher, Amt für Informatik und Organisation des Kanton Zug (AIO)
Session 3: Hybrid Cloud als Katalysator für die Digitale Transformation
Timur Cöl, Head Decentral Computing Platforms, Bank Julius Bär
Weitere Informationen zu den Sessions
Die Sessions wurden doppelt geführt, sodass sich die Teilnehmer über zwei Themen genauer informieren konnten.
15:25 Uhr Kaffeepause
15:45 Uhr Sessions Iteration 2
Session 1: Der Mensch als starker Faktor ergibt maximale Sicherheit gepaart mit hoher Kundenzufriedenheit
Sebastian Mayer, Director Sales DACH/CEE, BehavioSec
Session 2: Kanton Zug als Vorreiter für benutzerfreundliches E-Government mit «ZUGLOGIN»
Rudolf Gisler, Projektleiter und Themenverantwortlicher, Amt für Informatik und Organisation des Kanton Zug (AIO)
Session 3: Hybrid Cloud als Katalysator für die Digitale Transformation
Timur Cöl, Head Decentral Computing Platforms, Bank Julius Bär
16:15 Uhr Digitalisierung dank Föderalismus?!
Markus Naef, Chief Executive Officer, SwissSign Group AG
Weitere Informationen zur Präsentation
16:50 Uhr Q&A mit anschliessendem Apéro

Bei Fragen erreichen Sie uns per E-Mail unter [email protected] oder per Telefon unter +41 43 215 29 09

Eckdaten

Wann?

Mittwoch, 15. Mai 2019
9:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Wo?

Sheraton Zurich Hotel

Pfingstweidstrasse 100

8005 Zürich

Anreise

Agenda
NEVIS User Group Meeting

ab 09:30 Uhr    Registrierung und Willkommenskaffee
10:00 Uhr         Technischer Workshop
12:00 Uhr         Mittagessen (offeriert von AdNovum)

NEVIS Forum

ab 13:30 Uhr    Registrierung und Willkommenskaffee
ab 14:00 Uhr    Präsentationen
16:50 Uhr         Q&A mit anschliessendem Apéro

icon_info_455x255.png